AUF EINEN STARKEN, SCHWARZEN KAFFEE MIT...MICHAEL SCHREITEL

Lieber Michael, du hast im Jahr 2004 deinen Abschluss an der Filmakademie gemacht. Wie hast du deine Studienzeit in Ludwigsburg empfunden?
Ich fand das super. Das war wie ein Internat dort. Bevor ich dort studiert habe, wollte ich eigentlich unbedingt nach Berlin. Ich selbst komme ja auch aus der Umgebung, aus Marbach am...

weiterlesen


EIN BESUCH IM GASTHAUS AM NECKAR: IN DER „KRONE ALT-HOHENECK“ BEI ... PASCAL FETZER

Lieber Pascal, du hast an der Filmakademie studiert, als Student der Dokumentarfilmregie erfolgreiche Filme gemacht – dann hast du kurz vor deinem Diplom damit aufgehört und betreibst nun das Gasthaus KRONE in Alt-Hoheneck. Wie kamst du zunächst zum Film?

Zunächst habe ich in Heidelberg Ethnologie...

weiterlesen


AUF EIN TREFFEN IM BLAUEN ENGEL MIT... CHRISTIN SCHINDLER

Liebe Christin, du gehörst zur ersten Generation von Studierenden an der Filmakademie. Was war damals anders als heute?
Zum Gründungsjahrgang zu gehören war sehr spannend. Es war für die Studenten mit einem intensiven Suchen und Finden verbunden und wir hatten die Gelegenheit, viel auszuprobieren....

weiterlesen


AUF EINEN CHAI LATTE MIT... CARMEN BÜCHNER

Liebe Carmen, du bezeichnest dich selbst als Cross-Functional Artist. Was ist Kunst für dich?

Das ist eine schwierige Frage. Wo fängt Kunst an, wo hört sie auf? Kunst ist eine ganz individuelle Ausdrucksform. Man kann alles für Kunst halten. Aus meiner Sicht eröffnet Kunst viele Mö...

weiterlesen


AUF EINEN LATTE MACCHIATO MIT... WOLFRAM KAMPFFMEYER

Lieber Wolfram, woher kommt deine Leidenschaft für Animation und 3D-Figuren?
Meine Generation gehört ja noch nicht zu den „Digital Natives“, aber ich kam durch meinen Vater, der mit Computern arbeitete, schon relativ früh mit der Computerwelt in Kontakt. Die Walt-Disney-Filme haben mich immer...

weiterlesen


Ulrich Schwarz, Absolvent Produktion

Auf eine Obstplatte mit Ulrich Schwarz

Lieber Ulrich, wie kam es dazu, dass du nach der Filmakademie vor allem international gearbeitet hast?

Ich hatte schon während meiner Zeit an der Filmakademie das Glück, mit Hans-Hinrich Koch in der Firma AV INDEPENDENTS in Ludwigsburg zusammenzuarbeiten. Die AV...

weiterlesen


AUF EINEN CAPPUCCINO MIT... KATHARINA WIBMER

Liebe Katharina, du bist als Künstlerin in den Bereichen Video, Musik und Theater tätig. Warum gerade diese drei?

Von Anfang an haben mich alle musisch-künstlerischen Bereiche gleichermaßen interessiert, da wollte ich mich nicht auf einen festlegen. Ich habe immer schon gerne gestaltet und im...

weiterlesen


Interview mit Aleksander Bach, Absolvent Werbefilm (Regie)

Anlässlich des Kinostarts seines Hollywood-Blockbusters "Hitman: Agent 47" haben wir mit unserem Filmakademie-Absolventen und Hitman-Regisseur ALEKSANDER BACH am 27.08.2015 ein Email-Interview geführt:

FABW: Wie kommt man vom Werbefilm-Regisseur aus Ludwigsburg zum Hollywood-Regisseur eines 90 Minüter...

weiterlesen


Interview mit Falk Peplinski, Absolvent Montage/Schnitt 2011

Falk Peplinski, mittlerweile 37, fing 2006 an der Filmakademie an, Montage/Schnitt zu studieren. Sein Diplomfilm DAS LETZTE KAPITEL dokumentiert die letzten Wochen und Tage des 63-jährigen krebskranken Branko in einem Hospiz in...

weiterlesen


Interview mit Martina Eisenreich, Absolventin Filmmusik und Sounddesign 2007

Martina Eisenreich war von 2004 – 2007 an der Filmakademie, im Aufbaustudiengang Filmmusik und Sounddesign. Neben ihren Filmprojekten arbeitet die 34-jährige mittlerweileauch als Dozentin für Filmmusik und Sounddesign an der HFF München. Als Diplomarbeit komponierte sie die Musik zu Ingo Raspers Film „Reine...

weiterlesen