Jobangebote/Filmförderpreise/Wettbewerbe

 
 

Die Filmakademie Baden-Württemberg GmbH sucht ab sofort eine

Projektbetreuung (m/w/d) für das Animationsinstitut

sowie

Projektbetreuung/Projektmanagement (m/w/d) Interaktive Medien für das Animationsinstitut

sowie

Projektbetreuung (m/w/d) für den Studienbereich Filmgestaltung 1

Die Stellenbeschreibungen sind zu finden unter:

https://www.filmakademie.de/de/ueberuns/ausschreibungen/stellenausschreibungen/

12.05.2021

_________________________________________________________________

„Wie wir ja alle wissen, glauben viele Menschen heute, die Politik käme mit den großen Herausforderungen unserer Zeit nicht zurecht: Klimawandel, Digitalisierung, Globalisierung, ständig lügende Präsidenten usw. Die Verfassungen scheinen für die enormen Umwälzungen der letzten Jahre keine klaren Antworten mehr zu kennen, alles muss aus dem Vorhandenen entwickelt werden, der Gesetzgeber hinkt oft hinterher, und immer wieder scheint es, als wäre der Rahmen, in dem das Spiel der freien Kräfte so lange gut funktionierte, mittlerweile beschädigt.“ *

Einladung zum Konzeptwettbewerb für die Stiftung Jeder Mensch e.V. - „Neue, zusätzliche Menschenrechte“
 

„Nun stellen Sie sich bitte vor, sehr viele Bürgerinnen und Bürger in der Europäischen Union würden beschließen, sich sechs neue, naiv-utopische, fundamentale Rechte zu geben. Die Parlamente der Länder und der EU sind in diese Abstimmung zunächst nicht eingebunden. Die neuen Grundrechte widersprechen natürlich nicht den Verfassungen der Mitgliedsstaaten, nicht der Rechtsprechung der Verfassungsgerichte und auch nicht der Charta der Grundrechte der Europäischen Union. Und viele der neuen Grundrechte sind bereits in Ansätzen vorhanden oder entwickelt. Aber die neuen Grundrechte gehen, zumindest teilweise, auch weit darüber hinaus. Sie sollen die fünf großen Fragen der Zeit erfassen und eine Lösung anbieten. Zahlreiche, weitaus bessere Juristen als ich es bin, haben mir bei der Abfassung der Grundrechte geholfen, wir haben tatsächlich monatelang von Berlin über Paris bis Luxemburg und Brüssel daran gearbeitet. Dabei haben wir die sechs Grundrechte so allgemeinverständlich wie möglich gehalten.“*

 
Am 5. Mai. 2021 findet um 16:30 Uhr mit Ferdinand von Schirach das Briefing für den Konzeptwettbewerb per ZOOM statt zu dem alle Studierenden, Absolventinnen und Absolventen der Filmakademie sehr herzlich eingeladen sind.

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/92681959797

Meeting-ID: 926 8195 9797

Kenncode: 350526
 
Der Pitch, für den sich Interessierte bitte per formloser E-Mail an drittmittel@filmakademie.de bis spätestens 27. Mai anmelden, findet dann mit individuellen Terminen am 8. Juni ebenfalls per ZOOM statt.
 
Die besten fünf Konzepte werden mit jeweils 1.000€ prämiert. Wir erhoffen uns gute Ideen für eine sich anschließende Umsetzung.
 
*Ferdinand von Schirach

29.04.2021