Christian Schilling

Werbefilm (Regie)


Diplomjahr:   2020
Diplomtitel:  
Filmographie:  

PUDDING – MERCEDES-BENZ
spec-commercial | 2020
 
REVIVED – VARTA
spec-branded short | 2020
 
WAKE HER SOUL – LAKEWOOD
spec-commercial | 2019
 
THE MAN WITH A COIN – MENTOS
spec-commercial | 2018
 
YAWN OF THE DEAD – DALLMAYR
spec-commercial | 2017
 
KILL THE NOISE – OHROPAX
spec-commercial | 2016
 
FOOTPRINT – NIVEA
commercial | 2015
 
LOCKED IN
short film | 2015
 
GRANATAPFEL – UNICEF
social spot | 2014
 
DONT DROWN YOURSELF IN ALCOHOL
social spot | 2014
 
LIGHTSPARK
short film | 2014
 
BEAT, NOTE, MUSIC – VISIONS
spec-commercial | 2013

Vita:  

Geboren 1989 in Heppenheim an der Bergstraße.
Angefangen mit Musikvideos und Filmen experimenteller Natur hat sich Christian inzwischen seiner Leidenschaft, dem Werbefilm verschrieben. Getrieben von dieser Leidenschaft für emotionale Geschichten und visuell anspruchsvolle Bilder, ist er hungrig nach neuen Projekten und Herausforderungen. Seinen „Bachelor of Arts“ hat er an der Hochschule Darmstadt in dem Studiengang „Motion Pictures“ abgeschlossen. 2020 diplomierte er dann an der Filmakademie Baden- Württemberg in dem Studiengang „Regie/Werbefilm“. Christian hat bereits zweimal den „Young Director Award“ in Cannes gewonnen und in der Vergangenheit erfolgreich zusammen mit Agenturen wie Jung von Matt, thjnk, DDB oder Publicis für Kunden wie Volkswagen, Rewe, Beiersdorf oder Telekom gearbeitet.

Homepage:   christianschillingdirector.com/
Kontakt zu Christian Schilling vermitteln