Jan Berning

Drehbuch (Spielfilm)


Diplomjahr:   2015
Diplomtitel:  
Vita:  

Jan Berning, geboren am 18.09.1982 in Engelskirchen, hat 2015 den Studiengang Drehbuch an der Filmakademie in Ludwigsburg und 2012 in Hildesheim den Diplomstudiengang Literarisches Schreiben abgeschlossen. Seit April 2015 ist er redaktioneller Mitarbeiter des Südwestrundfunks. Er arbeitete unter anderem als Lektor für die Redaktion „Das Kleine Fernsehspiel“ (ZDF), als Dozent für literarisches Schreiben an der Universität Hildesheim und als dramaturgischer Berater. Außerdem veröffentlichte er journalistische Texte über Film, Theater und Literatur, unter anderem in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Er war Chefredakteur des Online-Magazins „subpool.de“, sowie Autor für verschiedene literarische Anthologien.

 

Filmauswahl:

  • Drehbuch für „Stavanger“, 2013, Kurzspielfilm, Kammerspiel/Drama, 30 min, Koproduktion Filmakademie Baden-Württemberg, ARTE, SWR, Teilnahme beim Max Ophüls-Festival
  • Drehbuch für „Nouveau Monde“ , 2013, 24 min, Kurzspielfilm in französischer Sprache, Coming-of-Age-Drama, Koproduktion Filmakademie Baden-Württemberg und Filmhochschule "La Fémis" (Paris)

Kontakt zu Jan Berning vermitteln