Die Filmakademie war traumhaft, weil die Zeit intensiv, schweißtreibend und beflügelnd wie im Flug verging!

Britta Schoening

Dokumentarfilm (Regie)


Diplomjahr:   2019
Diplomtitel:   #WIDERSTAND, MOZART RECYCLED
Filmographie:  

MOZART RECYCLED, 2019, Dokumentarfilm, D/ARG /CH, eine Kooperation der Filmakademie Baden-Württemberg, Universidad del Cine in Buenos Aires und Letterbox Collective in Zürich, 72 Minuten, Co-Regie mit Victoria Piczman; 2. Abschlussfilm der Filmakademe BW
 
#WIDERSTAND, 2018, Dokumentarfilm, Deutschland, 60 Min., gefördert vom SWR / MFG. 52. Int. Hofer Filmtage, „Lobende Erwähnung“ GRANIT – Hofer Dokumentarfilmpreis 2018; Abschlussfilm Filmakademie Baden-Württemberg
 
FRAGMENTE MEINER MUTTER, 2016, Dokumentarfilm, Deutschland, 80 Min. Dok.fest München, 2016, Preis "Untertitel-Werkstatt Münster", TV-Fassung „Als meine Mutter verschwand“ für den WDR - Menschen Hautnah
 
WER IST ZOÉ?, 2014, Kurzfilm, im Rahmen des Ateliers Ludwigsburg-Paris, SWR/ ARTE,
Deutschland, 8 Min. Max-Ophüls-Festival 2015
 
UNS GEHT ES GUT, 2012, Experimentalfilm, Deutschland, 6:30 Min. Co-Regie mit Sandra Wollner und Michaela Taschek,
Preis für den „besten Nachwuchsfilm“ auf der Diagonale 2014

Vita:  

Britta Schoening, geboren 1986 bei Hamburg, ist freie Regisseurin und lebt in Berlin. Seit 2012 studiert sie Regie mit Schwerpunkt Dokumentarfilm an der Filmakademie Baden- Württemberg. Durch ihr vorheriges Studium der Politikwissenschaft (BA) an der FU Berlin
interessiert sie sich vor allem für soziale und politische Themen. 2016 studierte sie ein Semester an der Universidad del Cine in Buenos Aires, gefördert durch ein DAAD Stipendium. Für Ihren experimentellen Kurzfilm UNS GEHT ES GUT gewann sie den Preis für den "Besten Nachwuchsfilm" auf der Diagonale in Österreich 2014. Ihr erster abendfüllender Dokumentarfilm FRAGMENTE MEINER MUTTER gewann einen Preis auf dem Dok.fest München 2016. Ihr Abschlussfilm #WIDERSTAND prämierte auf den Hofer Filmtagen und wurde mit einer „Lobenden Erwähnung“ ausgezeichnet.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit Britta Schoening auf